Therapie

Therapie

Verordnung/Verrechnung

Ich arbeite als Wahllogopädin auf Refundierungsbasis mit allen Krankenkassen .

Voraussetzung dafür ist eine Verordnung für logopädische Therapie (10x 60 min), die Sie von einem Facharzt (HNO-Arzt, Kieferorthopäde, Kinderarzt, …) erhalten. Diese muss vor Therapiebeginn von Ihrer Krankenkassa chefärztlich bewilligt werden .

Sie erhalten nach jeder Therapieeinheit von mir eine Honorarnote mit der Bitte um Überweisung. Nach Ende der 10 Einheiten bzw. nach Therapieende reichen Sie die bewilligte Verordnung sowie die Honorarnoten bei Ihrer Krankenkassa ein und erhalten eine Refundierung von üblicherweise 50 -60% der Therapiekosten.

Eine Therapieeinheit inkludiert direkte und indirekte Therapieleistung und das Honorar richtet sich nach den Tarifempfehlungen des Bundesverbandes der Logopäden.

Terminvereinbarung

Bitte melden Sie sich bei mir telefonisch unter +43 664 22 34 690 oder per E-Mail unter baerbel@weissl.name zur Terminvereinbarung